Tischtennisplatte

22. srpna 2011 v 13:13

Tischtennisplatten

Tischtennisplatten preisgünstig kaufen

Eine enorme Wahl von Tennisplatten und Erzeugern verkompliziert oft die Kauf- Entscheidung. Abweichungen gibt es speziell zwischen den Bereichen Indoor und Outdoor. Tischtennisplatten für innen und draußen Tischtennisplatten in den unterschiedlichen Ausfertigungen Wer sich eine Tischtennisplatte zulegen möchte, muss einiges beachten. Der künftige Ort der Tischtennisplatte muss anfangs in Betracht gezogen werden. Zum Spiel in geschlossenen Räumen empfiehlt sich der Kauf einer Indoor - Tischtennisplatte, deren Spielfläche meist aus Spanplatten gefertigt wird. Das gute Preis / Leistungsverhältnis kann bei diesen Tischtennisplatten überzeugen. Wer größtenteils unter freiem Himmel spielen will, sollte jedoch auf eine wetterfeste Tischtennisplatte Outdoor setzen. Tischtennisplatte wetterfest für außen Bei dem Kauf einer Tischtennisplatte Outdoor kann der Abnehmer zwischen stationären Tischtennisplatten aus Beton oder mobilen Fabrikaten wählen. Um abwechslungsreichen Witterungseinflüssen zu überstehen und getrost langfristig draußen aufgebaut werden zu können, müssen Outdoor Tischtennisplatten in jedem Fall aus widerstandsfähigen Materialien gefertigt sein. Der Kauf einer Schutzhülle für die Tischtennisplatte empfiehlt sich außerdem in jedem Fall. Wegen den dauerhaften Materialien der Outdoor - Tischtennisplatten offerieren Erzeuger der Outdoor Tischtennisplatten in aller Regel eine Garantie von mindestens 5 Jahren. Wetterfeste Beschichtung und Gestell der TischtennisplatteDie Oberfläche einer beweglichen Tischtennisplatte sollte eine Melaminharz-Beschichtung besitzen oder aus einer Aluminium-Verbundplatte bestehen. Die Spielfläche sollte dabei nicht zu grob und nicht zu glatt sein um für eine optimale Haftreibung des Balles zu sorgen, desweiteren darf der Spieler nicht geblendet werden. Bei der Netzgarnitur lohnt sich sich ein Typ aus bruchfestem Kunststoff oder Stahl. Für Langlebigkeit und Ebenheit sorgt ein erstklassiger Rahmen der Tischtennisplatte. Das Untergestell sollte aus Metallbauteilen mit korrosionspermanenter Beschichtung bestehen um den Tisch stabil zu halten.

Tischtennisplatten-Hersteller und Empfehlungen

Tischtennisplatten von vielen namenhaften Erzeugern stellen den Käufer vor die Wahl. Zu den weit verbreitetesten Marken gehören Kettler, Joola, Donic, Adidas, Butterfly, Cornilleau oder Sponeta. Im Großen und Ganzen sollte der Abnehmer beim Tischtennisplatten kaufen darauf achten, dass sich die Fabrikate für die jeweilige Nutzung eignen. Tischtennisplatten für jeden Geldbeutel und für jeden Anspruch der Spieler bieten zum Beispiel die Top-Hersteller Kettler und Cormileau an. Besonders eine Tischtennisplatte günstig unter 200 Euro sollte nicht erworben werden, da bei diesen Modellen Abstriche hinsichtlich Niveau und Sicherheit gemacht werden.
 

Buď první, kdo ohodnotí tento článek.

Nový komentář

Přihlásit se
  Ještě nemáte vlastní web? Můžete si jej zdarma založit na Blog.cz.
 

Aktuální články

Reklama